Kartoffelpuffer

(Tortel di patate)

Zubereitung:

Kartoffeln in eine Schüssel reiben, Mehl, Salz und Pfeffer zugeben. Alles zu einem Teig vermengen.

Portionsweise Öl in einer Pfanne erhitzen, Teig löffelweise reingeben, zu glatten Fladen verstreichen. 8 bis 10 Minuten auf beiden Seiten goldbraun und knusprig braten.

Mit Wurst- und Käseaufschnitt, Bohnen, eingelegtem Rindfleisch und Krautsalat servieren.