Affittacamere La Ferrata 

La Ferrata Ferienzimmer oder Gästehaus - ist ein historischer, erst kürzlich restaurierter Bau, gleich am Beginn des faszinierenden Klettersteigs Ferrata di Cadino (Rio Secco), nach dem das Haus auch benannt wurde. Es verfügt über 6 Zimmer. Alle mit Bad, Klimaanlage, Fernseher, Telefon und überwiegend mit Kühlschrank. Ferner bietet sich ein Einzimmerapartment mit Kochnische für drei Personen. Frühstück gibt’s vom Büfett.
Das Gästehaus befindet sich in Cadino, an der Staatsstraße S.S. 12, die Trento (18 km) mit Bozen (40 km) verbindet, 4 km von der Autobahnausfahrt A22 „San Michele a/A - Mezzocorona” entfernt (und anschließend in Fahrtrichtung Bozen). Deshalb ist das Gästehaus auch der ideale Zwischenaufenthalt für Reisende, die das Trentino auf ihrer langen Fahrt zwischen Deutschland/Österreich und Italien durchqueren.   
Der durch das Etschtal führende Radweg ist nur 300 m entfernt. Und darum ist das Gästehaus auch für Biker ohne Umwege erreichbar und der ideale Aufenthaltsort für alle, die ein kulturelles Wochenende in der Nähe der historischen Städte und Stätten des Trentino verbringen möchten sowie für alle Wanderfans und Ausflügler, die die Bergwelt und ihre Ess- und Trinkgewohnheiten lieben oder kennenlernen möchten. Im Winter trennen nur 20 km Entfernung die Skiläufer, und nicht nur sie, von den Wintersportorten und Aufstiegsanlagen der Paganella. 
Unbedingt einzuplanen sind ein Besuch im Trentiner Volkskundemuseum Museo degli Usi e Costumi della Gente Trentina in San Michele all’Adige, in der Altstadt von Trento und im Schloss Buonconsiglio, im neuen Naturwissenschaftsmuseum „MUSE” und in den zahlreichen Kellereien der Piana Rotaliana, den Erzeugern des Fürsten unter den Trentiner Weinen, des Teroldego Rotaliano.  

Anfahrt

JETZT BUCHEN Affittacamere La Ferrata

Info-Anfrage

senden an

Affittacamere La Ferrata