Agritur La Torretta 

Der Agritourbetrieb „La Torretta” liegt, inmitten der wunderschönen Weingärten der Piana Rotaliana, zwischen Mezzocorona und Mezzolombardo. Knapp 1 Kilometer trennen ihn von den Bahnhöfen der ital. Staatsbahn und der Bahnlinie Trento-Malè sowie von der Autobahnein- bzw. –ausfahrt.
Nur wenige Meter vom Agritourbetrieb entfernt, haben Radtourenfans nur die Qual der Wahl, denn dort führt der Radweg vom Wildbach Noce vorbei, der sich mit dem Radweg des Etschtals verbindet. 
Der Neubau, nach den vorgegebenen Kriterien der Bio-Bauweise Klasse A+ erstellt, besteht ausschließlich aus Holz und wird mit erneuerbaren Energien versorgt. Die Eigentümer legen besonderen Wert auf den Umweltschutz in all seinen Formen.
Die äußerst geräumigen und gemütlichen Zimmer verfügen über Holzböden und –decken und sind mit Klimaanlage, Internet- und WiFi-Anschluss sowie Fernseher ausgestattet. Von den Zimmern und dem Frühstücksraum bietet sich ein herrliches Panorama auf die umliegenden Berge und Täler. Das Haus liegt eingebettet im Grün der Weingärten und des Gartens, der den Gästen zur Verfügung steht.
Die gastfreundliche Familie Carli wird Sie nicht nur mit einem üppigen Frühstück verwöhnen, sondern auch Tourentipps im Zeichen von Önogastronomie und Kultur für Sie bereithalten.
Für kurze Ausflüge stehen den Gästen Fahrräder zur Verfügung.  

Anfahrt

Info-Anfrage

senden an

Agritur La Torretta