Laghetto del Sole

Eine Oase der Ruhe inmitten der Weinberge

Der Laghetto del Sole ist ein neuer kleiner See, der dank eines angenehmen Spaziergangs zwischen den Weinbergen in kurzer Zeit von den Dörfern Mezzocorona und Mezzolombardo aus erreichbar ist.

Der Teich stammt von einer Abzweigung des Flusses Noce in der Ortschaft Ischia und dank der umliegenden Wiese und der natürlichen Umgebung, in die er sich einfügt, ist er der ideale Ort, um sich zu entspannen und zu erfrischen, fernab vom Lärm der Autos.

Der nächstgelegene Ort, an dem Sie Ihr Auto abstellen können, ist die Fosine-Brücke, von dort aus erreichen Sie in 15 Minuten zu Fuß die asphaltierte Straße und dann den Teich.

Info-Anfrage

senden an

Laghetto del Sole